Startseite
Meine Hunde
Geschichte
Bildergalerie
Wurferwartung E-Wurf
Bilder vom E-Wurf
Videos von den Welpen
News
Bilder vom F-Wurf
Gästebuch
Links
Impressum

Der E-Wurf hatte 2011 viele Erfolge zu verzeichnen!

Sechs von den sieben Welpen haben Prüfungen absolviert, das ist kein schlechtes Ergebnis! Ezzo und Early haben die Jugendprüfung und die Bauprüfung mit Erfolg abgelegt. Eddy und Erco (nicht in Jägerhänden) die Dressurprüfung und Begleithundeprüfung bestanden. Eicke hat mit Höchstpunktzahl die Dressurprüfung und die Brauchbarkeitsprüfung für alle Reviere absolviert. Ich gratuliere allen Führerinnen und Führern zu diesen Erfolgen!

Last not least hat auch das einzige Mädchen, Eila, das ich behalten habe, die Jugendprüfung, die Bauprüfung und die Zuchtprüfung erfolgreich abgelegt! Außerdem hat sie die Brauchbarkeitsprüfung für alle Reviere mit Bravour bestanden, das alles im Jahre 2011! Nachdem Eila nun 2012 einmal ausgestellt wurde und die Zuchtzulassungsprüfung abgelegt hat, ist sie nun unbegrenzt zur Zucht tauglich. Außerdem hat sie die jagdlichen Leistungskennzeichen sichtlaut 4 und spurlaut 4 unter verschiedenen Richtern abgelegt! Am 06. Oktober 2013 erhielt Eila auf der 7. "Dürnbucher Forst" Verbandsschweißprüfung auf der "über 20-Stunden-Fährte" ein SW II.



______________________________________________________________________________________


                                                 29.6.2012



Anmerkung der Redaktion bzgl. Titelbild 05/2012 im Mitteilungsblatt 06/2012:

"Wie auf dem Bild unschwer zu erkennen war, handelt es sich bei dem weiß-blau-gefiederten Vogel, den der Junghund im Fang hatte, um einen Eichelhäher. Dieser hat im Bundesland Bayern vom 16. Juli bis 14. März Jagdzeit!"

Bzgl. der anonymen Anmerkung zum Titelbild Mitteilungsblatt 05/2012 im Mitteilungsblatt 06/2012 des Deutschen Foxterrierverbandes e. V möchte ich folgendes hinzufügen: Es handelt sich um einen Welpen aus dem C-Wurf vom Roßbach gew. 11.6.1994 und nicht um einen Junghund! Ein Kenner und Jäger sieht das sofort im Größenvergleich zu dem kleinen Eichelhäher!!! Wie auf dem Foto unschwer zu erkennen ist, liegt bereits herbstliches Laub auf der Wiese im Obstgarten, Orginalfoto mit Datum!

Ich glaube nicht, daß die Autorin oder ihr Auftraggeber eine Ahnung von Schonzeiten in Bayern im Jahre 1994 haben! Außerdem ist es seit Erfindung der Gefriertruhe möglich, das ganze Jahr über Bring- und Schleppwild vorrätig zu haben. Ich habe das Foto mit Originalaufnahmedatum zur Standausschmückung der Messe Jagen und Fischen zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um kein Schonzeitvergehen!!!




Noch ein Schonzeitvergehen??? Welpenprägung B-Wurf und C-Wurf am 7.8.1994!




Bonny, geb.28.5.1994, sie hat sich die Krähe geschnappt und apportiert sie, obwohl der Vogel fast so groß wie der Welpe ist (oder soll es auch wieder ein Junghund sein?)!!!

______________________________________________________________________________________


Ezzo vom Roßbach ist am 18.05.2013 im Zwinger vom Hautzenbuckel Papa geworden. Wir gratulieren!



                                                




Fanny und Ferdinand, Ezzos Kinder waren zu Besuch bei Tante Eila und Oma Inka!


______________________________________________________________________________________


Nachdem Eila auf allen Nachsuchen, zu denen ich geholt wurde, immer eine absolut ruhige und verläßliche Leistung gezeigt hatte, habe ich mich Mitte August entschlossen, sie auf die Verbandsschweißprüfung einzuarbeiten! 




 

Auf der 7. "Dürnbucher Forst" Verbandsschweißprüfung am 06.Oktober 2013 erhielt Eila auf der "über 20-Stunden-Fährte" ein SW II.

Besonders wollen wir beide uns bei Herrn Josef Kolbeck, 93194 Walderbach für das Legen der vielen Schweißfährten in seinem Revier bedanken!




Heute am 1.2.2016 war das Herrchen von Ezzo zu Besuch, ich darf raten, wo er ist.

Ich glaube vorne rechts.



Die Drahthaar-Foxterriermeute war erfolgreich!

________________________________________________________________________


Biggi vom Winterhorn

JP BP ZP sl BZP 2007 Brauchbarkeitsprüfung für alle Reviere

29.5.2005 - 26.1.2017


Mit noch nicht einmal 4 Monaten hatte sie die erste natürliche Übernachtschweissfährte

auf einen Überläuferkeiler geschafft!



Biggiline, ein einmaliger, passionierter Foxl ist in die ewigen Jagdgründe gegangen.....